Oliver W. Schulte

Moderator, Talk & Showmaster

Slide background
Im Bett mit Omar El-Saeidi Folge 9
Spannende Einblicke hinter die Kulissen und singen kann er auch!
abspielen
Slide background
Im Bett mit Wiebke Esdar Folge 8
Bielefelds sympathischste SPD Fraktionschefin, viel Bürgernähe und Quiz
abspielen
Slide background
Folge 7 XXL
Die ganze Folge mit viel Musik und Heinz Flottmann...
abspielen
Slide background
Trailer zur Folge 7
Jürgen Rittershaus bekannt als HEINZ FLOTTMANN - DAS OWL-Original!
abspielen
Slide background
Trailer zur Folge 6
Alessio Loriga singt bei "The Voice of Germany" und lebt für die Musik
abspielen
Slide background
Alessio Loriga, Sänger bei "The Voice of Germany"
Folge 6 XXL mit dem tollen Talent aus Staffel 6 von "TVOG" - Salute und Bon Appetito!
abspielen
Slide background
Trailer zur Folge 5
Christina Kampmann ist Politikerin mit Leidenschaft
abspielen
Slide background
Christina Kampmann
Folge 5 XXL: Politikerinnen können eben doch auch ganz anders...
abspielen
Slide background
Im Bett mit Hera Lind

Trailer zu Folge 4: Im Bett mit Hera Lind

abspielen
Slide background
Bestsellerautorin Hera Lind

XXL Version: Hera ist charmant und spannend - und singen kann sie auch :-)

abspielen
Slide background

Deutsche Weinprinzessin Caroline Guthier

Jungwinzerin mit Herz und Krone in Folge 3 - Caro sitzt rechts, nicht links :)

abspielen

Slide background

Andreas Lüning von Raum + Plan

Folge 2 mit Tine Wittlers schärfstem Konkurrenten

abspielen

Slide background

Im Bett mit den Braustube Jungs

Folge 1 der Bielefelder Bettgeschichten startet feucht fröhlich
abspielen
Slide background

Auf dem Sennestadtfest

mit Hera Lind und Harald Kießlich: "Mein schönes Bielefeld"

abspielen

 

 

 

 

Bielefelder Bettgeschichtennrwisiongross

Staffel 2 wird gerade produziert. Zwei Folgen stehen noch aus.Wie immer LIVE.
Ihr könnt kostenlos zuschauen. Drehort: Betten Kirchhoff in der Goldstraße 6 in Bielefeld:

Montag, 22.5.17 ab 17 Uhr LIVE: Ingo Oschmann, Komiker, Zauberkünstler und Schauspieler plus Überraschungsgast!

Montag, 12.6.17 ab 17 Uhr LIVE: Bianca Shomburg: Sängerin, Musikerin und ehemalige ESC-Teilnehmerin


Alle Folgen im Fernsehen:
Seit dem 20.3.17 strahlt der Sender NRWision alle bisherigen 6 Folgen der 1. Staffel im Abstand von ca. 2-3 Wochen aus. Jede Folge wird bis zu 15 mal gesendet. Die neuen Folgen der 2. Staffel werden ab Juli 2017 im Fernsehen zu sehen sein.

Hier die aktuellen Sendetermine. NRWision ist landesweit in den Kabelnetzen von Unitymedia, NetCologne und NetAachen unverschlüsselt und frei empfangbar.

Postkarte BB Staffel 2 vorne  Postkarte BB Staffel 2 hinten

Meine neue Videoreihe portraitiert interessante Menschen aus und in Ostwestfalen

Logo BBIm Bett liegen und sich was erzählen. Was viele Paare lieber im Privaten tun, mache ich öffentlich. Im Schaufenster eines Geschäftes in der Bielefelder Altstadt lege ich mich mit unterschiedlichsten Menschen in die Kiste und entlocke meinen Interviewpartnern ihre Geschichten. Ob Jungunternehmer, wie die Gründer der Bielefelder Biermanufaktur „Braustube“, oder Prominente wie Hera Lind – im Vordergrund des Videoprojekts steht das Interesse an Leuten, die für Ostwestfalen und Bielefeld im Besonderen stehen. Und manchmal kommen auch alte Ur-Bielefelder mal wieder in ihrer alten Heimat vorbei und legen sich zu mir in die Kiste.

Erstaunte Blicke, ein verwundertes Lächeln und vor allem: eine unaufdringliche Neugier – die Reaktionen der Passanten in der Bielefelder Fußgängerzone sind typisch für Ostwestfalen. Im Schaufenster eines Möbelgeschäfts liegen drei Männer im Bett und unterhalten sich bei einem Bier. Erst auf den zweiten Blick bemerken die Fußgänger Kameras und Scheinwerfer. Die Interviewreihe „Bielefelder Bettgeschichten“ hat ihren Anfang genommen.

Der Heimat ein Gesicht geben - David und Rene - Folge 1

Ostwestfalen wird ja gerne unterschätzt und gerade Bielefeld oft ein wenig belächelt. Die Idee zu der Interviewreihe entstand daher aus dem Wunsch, meiner (Wahl-)Heimat ein Gesicht zu verleihen. Ich will zeigen, dass hier jede Menge spannende, talentierte Menschen mit einer ungewöhnlichen Lebensgeschichte ihre Wurzeln haben. Mit den Craftbrauern Rene Kallus und David Karpa von der Bielefelder „Braustube“ fanden sich gleich zu Beginn zwei Jungunternehmer mit einer Vision für ihre Heimatstadt: ehrliches Brauhandwerk ohne künstliche Zusätze oder den faden Geschmack industriell gefertigter Biere. Mit den Sorten „Sparrenburger“, „BI-PA“ und „Saison-Aufstieg“ bereichert die „Braustube“ aktuell die Bielefelder Gastronomieszene. Betriebe wie die „Braustube“ vereinen für mich typisch ostwestfälische Tugenden. Die ehrliche Liebe zu Bielefeld und zur Qualität ist etwas, dass ich schon immer unterstützenswert fand. Folge 1 mit David und Rene

Im Bett mit Hera Lind - Folge 4

Obwohl das Videoprojekt noch in den Kinderschuhen steckt, hat bereits der erste prominente Gast zugesagt. Am 15. September 2016 besuchte Hera Lind ihre Heimatstadt Bielefeld und legte sich zu mir ins Bett. Hera Lind kennt jeder; dass sie in Bielefeld genauer gesagt Sennestadt aufgewachsen ist, mag manchen gar nicht mehr geläufig sein. Daher habe ich mich besonders gefreut, dass sie gleich begeistert zugesagt hat. Hier gehts zum Blog-Eintrag zu Folge 4 und zu den Fotos

Ein wirklich sehr schönes Interview, das auf einer vertraut-herzlichen Ebene ansetzt. Es macht viel Spaß, Ihnen zuzuschauen, so dass ich gerne einen "Tipp der Woche" für Ihren Beitrag vergebe."
Nikolas Golsch, Programm-Redakteur beim TV-Sender NRWision

Weinprobe mit einer echten Prinzessin - Folge 3

Einige Tage zuvor war Caroline Guthier zu Gast in Bielefeld. Die Weinprinzessin reist als Botschafterin für den deutschen Wein um die Welt und hat auch bereits in Norwegen und Japan Halt gemacht. Nach ihrem Auftritt auf dem Bielefelder Weinmarkt hat sie sich von mir im Liegen interviewen lassen. Hier der Blog-Eintrag und die Folge 3.

Auf Kuschelkurs mit der Familienministerin des Landes NRW - Folge 5

In Folge 5 interviewe ich die sympathischen SPD-Landtagskandidatin und NRW-Familienministerin Christina Kampmann. Und wir singen sogar zwei Weihnachtslieder passend zur Jahreszeit. Die Zuschauerrinnen und Zuschauer konnten unserem Gespräch vor dem riesigen Schaufenster an Stehtischen lauschen und live dabei sein. Fotos und Trailer von Folge 5 gibt es hier und die ganze Folge 5 hier.

Pizza und Gesang unter der Decke mit einem echten Casting-Show-Talent - Folge 6

Nein, Alessio Loriga ist kein Pizza-Bäcker - so wie neulich im Frühstücksfernsehen behauptet wurde. Alessio ist Sänger und arbeitet als Gesangslehrer am liebsten mit Kindern. Und er hat sich schon bei mehreren Casting-Shows beworben und mitgemacht. Diesmal hat es richtig gut geklappt. Er hat es bis in die "Sing Offs", dem Virtelfinale von "The Voice of Germany" geschafft. Davon und vieles mehr, darüber reden wir in Folge 6 der Bettgeschichten. Den Trailer zu Alessio gibt es hier oder oben auf dieser Seite. Die ganze Folge 6 hier.

"Du spielst Gitarre im Bett?" - Mit dem Bielefelder Original Heinz Flottmann und viel Musik - Folge 7

In Bielefeld kennt Jürgen Rittershaus jeder unter dem Namen "Heinz Flottmann". Er ist der Sonderbeauftragte für Spezialfeierlichkeiten, hat eine wöchentliche Kolumne in der Zeitung und im Radio, macht Comedy-Stadtrundfahrten, Comedy-Friedhofs- und Klärwerk-Führungen, hat seine eigene monatliche ShOWL, textet,singt, gibt Lebensratschläge und erzählt Dönekes.
Weil er seine Gitarre dabei hatte, gab es in Folge 7 auch viel Musik. Den Trailer zum Start der 2. Staffel und einige Highlights der Folge gibt es hier und die ganze Folge mit Heinz Flottmann ist hier zu sehen.

Das ultimative Wahlplakate-Quiz mit der SPD-Franktionsvorsitzenden und Bundestagskandidatin Wiebke Esdar - Folge 8

Wiebke Esdar leitet die SPD-Fraktion in Bielefeld und wird im Herbst für den Bundestag kandidieren. Für mich hat sie extra das rosa Nachthemd ihrer Großmutter gebügelt und Kuchen mitgebracht. Warum dieser ausnahmsweise nicht selbst gebacken war, das erklären wir Euch gleich zu Begin der Folge. Wiebke verrät mir außerdem, warum sie nicht mehr soviel schwimmen geht und was sie statt dessen alles macht. Beim großen Wahlplakate-Quiz spielt sie gegen das Publikum. Wer kann wohl mehr Parteien ihren Wahlversprechen zuordnen? Und was hat das wohl alles mit der Abfallentsorgung zu tun? Die ganze Folge 8 gibt es hier.

TV- und Bühnenschauspieler Omar El-Saeidi singt "My Girl" und redet über seine Wurzeln, seine Perspektiven und seine Ängste  - Folge 9

Omar (Betonung auf der letzen Silbe) gehörte bis 2014 zum festen Ensemble des Bielefelder Theaters und schlägt sich seither freiberuflich durch die Theater und Filmlandschaft in Deutschland. Er ist Regisseur, Hörbuchsprecher, und Vollblut-Schauspieler. Neulich hatte er seinen ersten Drehtag für eine Hollywood-Produktion. Über seine privaten Wurzeln, seine Sorgen, seine Pläne und Projekte redet er sehr offen und freundlich in Folge 9 meiner Talkshow. Außerdem singt er ganz spontan und ungeübt für mich und die Zuschauer in der Fußgängerzone "My Girl". Die ganze Folge gibt es in Kürze hier zu sehen. Den Song gibt hier und die ganze Folge mit Omar ist hier zu sehen.

Operndirektorin der Stadt Bielefeld: Sabine Schweitzer und Übaraschungsgäste Sopranistin Lara Venghaus und Sänger Mark Coles - Folge 10

Meine äußerst sympathische Bettgenossin in Folge 10 heißt Sabine Schweitzer. Sie ist Opern- und Betriebsdirektorin am Theater in Bielefeld. Sabine erzählt mir, warum sie doch keine Soubrette geworden ist und verrät mir unter anderem ihr peinlichstes Erlebnis aus ihrer Jugendzeit. Wir bekommen übarraschenden Besuch von Sopranistin Lara Venghaus, die begleitet von Uni-Orchester-Leiter Michael Hoyer eine Arie aus La Traviata vorträgt - im Nachthemd versteht sich. Und Mark Coles vom Theaterchor singt uns ein kleines, feines Gute-Nacht-Lied... Na, wenn das mal nicht ein schöner Abend war. Die ganze Folge und ein paar Ausschnitte daraus in Kürze hier, bei Facebook, Youtube und natürlich im TV.

Weiter Termine siehe oben.

Zu meinem Youtube-Kanal geht es hier Zur Facbook-Fanpage der Bielefelder Bettgeschichten hier

"Ich musste wirklich mehrmals laut lachen. Das liegt hauptsächlich daran, dass ihr beide das so charmant verpackt und aussprecht, was viele Zuschauer tatsächlich denken. Man fühlt sich am Ende des Beitrags gut informiert und vor allem gut unterhalten!"
Felicitas Fehrer, Redakteurin bei TV-NRWision

 

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background